DIY: Tischdeko für den Frühling

Am Samstag hatte ich liebe Gäste eingeladen und daher ausnahmsweise den Tisch schön gedeckt. Im Alltag kommt das bei uns so gut wie gar nicht vor und ich habe es richtig genossen, meine Dekoliebe auch am Esstisch mal so richtig auszuleben.
Tischdekoration



Fast genau so selten wie einen schön gedeckten Tisch, gibt es bei uns selbstgemachten Kuchen. Was daran liegt, dass ich nicht so gerne backe und mein Freund kein Kuchenfreund ist.
Gugelhupf

Aber meine Gäste wollte ich natürlich verwöhnen und daher habe ich einen Schokokuchen mit Cheesecakefüllung ausprobiert. Der war genau so lecker, wie er sich anhört und total easy, auch für Backmuffel! Wer ihn ausprobieren möchte, findet HIER das Rezept.
Frühlingstisch

Dazu habe ich eine Sauce aus pürierten Himbeeren gemacht. Das hat prima dazugepasst.
Plotter

Blumen dürfen natürlich auf keinem Frühlingstisch fehlen!
Palmkätzchen

Gugelhupf

Da ich mittlerweile einen ziemlich großen Bestand an Lattecups habe, konnte ich mir die Farbgebung aussuchen und habe mich für grau entschieden. Allerdings habe ich festgestellt, dass ich dringend ein neutrales weißes Kaffeeservice brauche. Das hätte mir noch besser gefallen.
Frühlingstisch

Frühlingstisch

Ein wenig gebastelt habe ich auch für unseren Kaffeenachmittag. Bei Buttinette gibt es die süssen Hasenbestecktaschen zum Download. Ich habe mir eine Plotterdatei daraus gemacht und die Hasen aus schwarzem Tonpapier ausgeschnitten. So war die Deko ruck-zuck fertig.
Ostern

Gugelhupf

Die Tischsets mit dem pinken Häschen habe ich vor ein paar Jahren beim Discounter gekauft.
Plotter

Und schlichte weiße Teelichter habe ich mit goldenen Häschen beklebt. Die sehen sehr hübsch aus und man kann die Folie problemlos wieder ablösen und so die Gläschen neu gestalten. Mittlerweile arbeite ich richtig gerne mit DC-Fix-Folie, vor allem die goldene ist so schön!
Tischdekoration

Frühlingstisch

Ein wunderschönes Gastgeschenk habe ich auch bekommen, nämlich die tollen Vasen von Räder. Ich liebe diese Marke und habe eine riesengroße Freude damit!
Vasen

Ihr ahnt es bestimmt, es hat sich um unser Frühlingsbloggertreffen gehandelt und war wie immer ein toller, aber viel zu kurzer Nachmittag!


Dieser Post enthält Affiliatelinks.

Kommentare

  1. Liebe Daniela,
    wunderbar frühlingshaft und mit viel Liebe und Gespür hast du euren Tisch gedeckt.
    Das war garantiert ein tolles und gemütliches Treffen.
    Liebe Grüße,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Daniela,oh ja es war ein schön gedeckter Tisch und ein schönes Treffen.
    Ich habe mich sehr wohl gefühlt in deinem schönen zuhause.
    Ganz begeistert war ich wie immer von deinem Garten...so vieles gab es schon zum entdecken.
    L.G.Edith.

    AntwortenLöschen
  3. Cheesecakefüllung und Schoggi tönt ja schon mal sehr verlockend - danke fürs Rezept! Wird demnächst ausprobiert. An diesen wunderschön gedeckten Tisch wäre ich auch gerne gesessen - ganz besonders gut gefallen mir die Hasen-Besteck-Täschli! Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  4. Halo liebe Daniela,

    so schön schaut es bei dir aus.. Sehr gemütlich und vor allem so frühlingshaft.. Da möchte man am liebsten gleich Platz nehmen und vom Kuchen naschen.. Die Hasenbestecktaschen sind so goldig und die Tulpen eine wahre Farbenpracht.. Superschön!

    Viele Frühlingshafte Grüße an dich! :-)
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Daniela,
    der Kuchen sieht total lecker aus und scheint genau nach meinem Geschmack zu sein...danke für den Link zum Rezept.
    Mir gefällt Deine Tischdeko ausgesprochen gut und ich denke Deine Gäste haben sich sehr wohl bei Dir gefühlt
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  6. Oh, ein wirklich schön gedeckter Tisch! Toll, dass Ihr einen schönen Nachmittag hattet.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Daniela
    Da hätte ich auch sehr gerne platz genommen....die Hasenbestecktaschen sind ja voll süss...
    Die Vasen sind wunderschön...
    Liebe Grüsse Monika

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Daniela, was für ein toll gedeckter Tisch!! Und der Kuchen!! Genau meins! Ich liebe Käsekuchen in allen Variationen und diese hier kenne ich noch nicht!
    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  9. i find des hast suuuuper scheeeen hinbekommen
    der KUACHA schaut ober lecka aus,,,,
    de TULPEN.. dazua PERFEKT,,,,

    und am besten gfallt ma des BESTECKHASAL,,
    mhhhh aber der LINK geht nit,,,bläääär:::::

    hob no an gaaaanz feinen ABEND
    bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...