Shoppingtouren und neue Tildas

Letzte Woche hatte ich ein paar freie Tage, die ich - typisch Frau - zum Nähen und Shoppen genutzt habe ;-) Daher gibt es in unserer Wohnung, zum Leidwesen meines Freundes, wieder einige neue Dekogegenstände.

Schon seit längerer Zeit war ich auf der Suche nach einem Maileg-Häschen. Nun habe ich mir diesen Wunsch endlich erfüllt und letzte Woche ist das Raspberry-Girl bei mir eingezogen. In den Händen hält sie mein erstes gefilztes Herz.

♥ Valentinsnachlese ♥

Wie ich in vielen meiner Lieblingsblogs schon lesen konnte, hattet ihr gestern einen so schönen Valentinstag, wie ich! Von meinem Liebsten bekam ich ein wunderschönes Gesteck aus meinen Lieblingsblumen Orchideen und Ranunkeln. Aber seht selbst...


Engel für ein Geburtstagskind

Heute kann ich euch meinen letzten Tilda-Engel zeigen, denn er ist pünktlich bei Bernadette angekommen. Vor kurzem habe ich von ihr einen ganzen Karton mit bunter Filzwolle bekommen und dafür hat sie sich von mir etwas Selbstgemachtes zum Geburtstag gewünscht.

Dabei herausgekommen ist dieser Engel in rosa und ein gehäkeltes Seifenherzchen nach Anleitung von Friederike. Seit ich diese Herzchen gemacht habe, ist mir das Häkeln wieder richtig lustig und ich habe schon einige andere Ideen im Kopf.


Ein wunderschöner Gewinn und "getagged"

Vor kurzem hatte ich bei Brittas Verlosung mitgemacht und tatsächlich gewonnen! Ich habe mich so sehr darüber gefreut, denn es gab wirklich wunderschöne Dinge zu gewinnen.
Heute war in unserer Post ein dickes Kuvert mit diesem liebevoll verpackten Geschenk.


Dies und Das im Februar

Meine Mathilda wünschte sich schon lange einen Gefährten und da man die Wünsche kleiner Kaninchenmädchen ja berücksichtigen sollte, habe ich ihr diese Woche einen Hasenjungen genäht. Diesesmal die Variante mit den stehenden Ohren.


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...