Erste Weihnachtsdeko

Jetzt vergeht die Zeit wieder so rasend schnell, übernächsten Sonntag ist bereits der erste Advent. Grund genug für mich, mit der Weihnachtsdeko draußen zu beginnen. Meinen Terrassentisch habe ich doch draußen gelassen, gut verpackt und deshalb habe ich heuer jede Menge Platz zum Dekorieren.


Dies und Das im November

Von meinen Perlagonien habe ich mich jetzt endgültig getrennt, obwohl es mir in der Seele leid tat, die blühenden Pflanzen zu entsorgen. Aber nächstes Jahr gibt es wieder Neue und die Herbstbepflanzung hat ja auch ihren Reiz.


Endlich wieder einmal Sonnenschein

An diesem sonnigen und warmen verlängerten Wochenende machte die Gartenarbeit wiedereinmal richtig Spaß! Ich habe Astern und andere Stauden geschnitten, Stiefmütterchen in die Beete gepflanzt, Tulpen vergraben, Töpfe eingepackt und Deko und Gebrauchsgegenstände im Keller verstaut.

Morgen werde ich noch das Rosenbeet winterfest machen. Soll heißen alle Blätter vom Boden entfernen, die zu langen Rosentriebe abschneiden und Erde anhäufeln und mit Reisig abdecken.

Da die Bank momentan nicht benutzt wird, habe ich ein wenig Herbstdeko darauf arrangiert.


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...